CONTENT_TITLE_SECTION#2 page=12

Schnelle Hilfe bei Durchfall

Akuter Durchfall ist zwar unangenehm, aber in der Regel nicht gefährlich. Man sollte den Durchfall im wahrsten Sinne des Wortes lieber aussitzen, als ihn mit Medikamenten zu stoppen. Falls der Durchfall zum Beispiel die Folge einer leichten Nahrungsmittelvergiftung ist, werden die Giftstoffe so schnellstmöglich wieder aus dem Körper transportiert. Das gleiche gilt auch, wenn Viren oder Bakterien Ursache für den Durchfall sind.

Schwangerschaftsdiabetes

Viele Frauen erkranken während einer Schwangerschaft an Diabetes. Diese besondere Art der Zuckerkrankheit vergeht bei den meisten nach dem Ende der Schwangerschaft. In manchen Fällen bleibt der Diabetes jedoch bestehen.

Homöopathie- wirksame Behandlungsalternative oder doch nur Placebo?

Seit der deutsche Arzt Samuel Hahnemann 1796 seine Thesen zur Homöopathie veröffentlichte, gibt es ebenso viele Anhänger wie Kritiker. Die Grundannahme, dass „Ähnliches durch Ähnliches geheilt wird“ hat für die Anhänger der Homöopathie noch heute Gültigkeit. Die Ansichten bezüglich der Wirkungsmechanismen haben sich dagegen verändert.

Vitamine für den Winter

Gerade in der Winterzeit ist der Körper besonders anfällig für Infekte. Der dauernde Wechsel zwischen warmen Büro und der Kälte draußen senkt die Immunabwehr und die nächste Erkältungswelle klopft schon an der Tür.
 

Ganzheitliche Gesundheit mit Traditioneller Chinesischer Medizin

Die Traditionelle Chinesische Medizin entwickelte sich über Jahrtausende von Jahren und verbreitete sich, von China ausgehend, über die ganze Welt. Von Generation zu Generation wurden und werden die alternativen Heilmethoden überliefert.

Erste Hilfe bei Wundinfektionen

Eine Wunde zieht sich jeder von uns gelegentlich zu, sei es durch einen Unfall im Haushalt, wie etwa durch ungeschicktes Hantieren in der Küche, durch einen kleinen Sturz mit dem Fahrrad oder durch andere Unachtsamkeiten. Insbesondere Kinder ziehen sich durch Unfälle beim Spielen oder bei sportlichen Aktivitäten, wie etwa dem Fußballspielen, schnell kleine Wunden zu, die es richtig zu behandeln gilt. Unbehandelt können auch vermeintlich oberflächliche Wunden zu einer Infektion führen.

Demenz im Alter – Fertigpräparate mit Ginkgo

Wir können uns mit vielen gesundheitlichen Beschwerden arrangieren und so manche Einschränkung akzeptieren. Doch mit zunehmendem Alter werden wir uns mehr und mehr des Damoklesschwerts bewusst, das über uns schwebt: Demenz! Die Vorstellung, sich nicht mehr Orientieren zu können, selbstverständliche und vertraute Dinge zu vergessen und dadurch auch einen Teil unserer Persönlichkeit zu verlieren, macht uns Angst.

Die tägliche Mundhygiene

Was ist wohl für ein strahlendes Aussehen wichtiger, als ein schönes Lächeln? Die Zähne sind beim Kauen und Beißen ständig im Einsatz. Dabei sind sie vielen verschiedenen Gefahren ausgesetzt, welche die einzigartigen Kauwerkzeuge des Menschen schädigen können. Zucker und Säure, Koffein und Teein, heiße und kalte Speisen greifen die glatte Zahnoberfläche an.

Hämorrhoiden – kein Drama, wenn man richtig handelt

Hämorrhoiden? Ja, da war doch etwas. Oder doch nicht? Hämorrhoiden gehören zu den mit Abstand am häufigsten anzutreffenden Krankheiten in den Industrienationen überhaupt. So belegen aktuelle Statistiken, dass ungefähr 50% der Angehörigen der Altersgruppe 50+ bereits mindestens einmal in ihrem Leben Probleme mit den Hämorrhoiden hatten. Dennoch aber wird die Krankheit in der Öffentlichkeit kaum thematisiert.

Energie-QI

Alle unsere körperlichen und geistigen Prozesse sind Ausdrucksformen des Qi. Qi kann verschiedene Formen (Substanzenlehre: Qi, Blut, Körperflüssigkeit, Essenz) annehmen. Eine Ausdrucksform des Qi ist Blut-Xue. Der Begriff 'Blut' ist hierbei jedoch nicht gleichzusetzen mit dem gleichen Begriff der westlichen Medizin.

111 - 120 / 128